Wie viele Österreicher verwenden Schlaftabletten? Wie viele sind davon abhängig?

Snoooze / Wie viele Österreicher verwenden Schlaftabletten? Wie viele sind davon abhängig?

Wie viele Österreicher verwenden Schlaftabletten? Wie viele sind davon abhängig?

In einer repräsentativen österreichischen Studie berichten 7% der Befragten, dass sie Schlafmittel einnehmen.

Zeitlhofer J, Seidel S, Klösch G, Moser D, Anderer P, Saletu B, Bolitschek J, Popovic R, Lehofer M, Mallin W, Fugger B, Holzinger B, Kerbl R, Saletu A, Machatschke IH, Pavelka R, Högl B. (2010)

 

Das Gesundheitsministerium schätzt, dass in Österreich rund 140.000 Personen von Beruhigungs- bzw. Schlafmitteln abhängig sind.

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (2015): Bevölkerungserhebung zu Substanzgebrauch. 

 

Die Dunkelziffer könnte deutlich höher liegen. Diese Annahme wird durch eine große Querschnittsstudie gestützt. Diese stellte eine Prävalenz exzessiver Einnahme hypnotischer Medikamente von 13% fest.

Tribl G, Schmeiser-Rieder A, Rosenberger A, Saletu B, Bolitschek J, Kapfhammer G, Katschnig H, Holzinger B, Popovic R, Kunze M, Zeitlhofer J (2002): Sleeping habits in the Austrian population.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close