Snoooze - Hopfen

Mit Hopfen schläft man leichter ein, ohne den natürlichen Schlafablauf zu stören.

Hopfen hat als Beruhigungsmittel eine lange Anwendungstradition. Auf Grund dieser allgemein anerkannten Eigenschaft, hat die Kommission E, die Wirkung dieser Heilpflanze bei Befindlichkeitsstörungen wie Unruhe, Angstzustände und Schlafstörungen voll anerkannt.

Am bekanntesten ist er als Bestandteil von Bier. Die schlaffördernde Eigenschaft des Bieres, kommt allerdings nicht von der beruhigenden und schlafanstoßenden Wirkung der Pflanze, sondern vom Alkoholgehalt. Alkohol hilft zwar beim Einschlafen, stört dabei aber den Schlafablauf.

Unbehandelter beruhigt er den Organismus nachhaltig, regt die natürliche Müdigkeit an und bringt die Schlafphasen nicht durcheinander. Deshalb ist die alkoholfreie Einnahme von Heilpflanzen wie Hopfen, Melisse oder Baldrian, immer gesünder als Bier oder ein Gläschen Wein.

Hopfen ist in Snoooze® als natürliches Aroma enthalten.

Quelle: www.awl.ch

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close